Samstag, 30. Januar 2016

NUSSBROT

Wer gerne Nussbrot oder grobkörniges Brot mag, wird dieses Rezept lieben.

Zutaten

100 g Leinsamen
200 g Nusskernmischung (z.B. Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Pinienkerne)

100 g gemahlene Mandeln
100 g Walnüsse (einmal durchgebrochen)
4 Eier

1 Päckchen Backpulver
1 TL Brotgewürz
1 TL Salz


Zubereitung

Alle Zutaten gut miteinander verrühren und in eine Kastenform (Silikon) füllen.

Im vorgeheizten Rohr bei 175°C ca. 50 Minuten backen.









Kommentare:

  1. Hallo!
    Das Brot ist total lecker, das mögen auch meine Normalesser!
    Und hat noch weniger kH wie Eiweißbrot!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      freut mich zu hören!
      Kann mir gut vorstellen, dass das auch die "Normalesser" lieben.
      Lieben Gruß,
      Michelle

      Löschen
  2. Heute konnte ich Dein Nussbrot auch endlich mal nachbacken. Nüsse & Co habg ich tatsächlich so genommen, wie ich es grad zuhause hatte. Boah ist das lecker. Also mir schmeckt es ... der rest der Familie stellt sich ein wenig an *lach* Aber um so mehr bleibt für mich.
    LG, sabo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Nussbrot ist auch mein Lieblingsbrot. Freue mich sehr, dass es dir so gut geschmeckt hat. LG Michelle

      Löschen